Beratung

Wir stimmen unser Vertriebscoaching voll auf die Bedürfnisse Deines Unternehmens ab. Je nach Zielsetzung und gewünschter Trainingsintensität, schnüren wir gerne ein individuelles Paket.

Schick uns eine Nachricht mit Deinen Herausforderungen.

Diego_Machemer_LowRes_012
Video abspielen

Wie ist der Ablauf einer Vertriebsberatung?

Wir unterscheiden grundsätzlich zwischen einem einfachen Beratungsgespräch oder einer ausführlichen Beratung mit Konzepterstellung.

Die einfache Vertriebsberatung (stundenweise Abrechnung), findet bei einem persönlichen Gespräch oder per zoom statt. Wir schauen uns die Situation an, beantworten deine Fragen und geben Dir unsere Einschätzung der Lage sowie Empfehlungen für Umsetzungen mit auf den Weg.

Bist Du an einer ausführlichen Vertriebsberatung mit Konzepterstellung interessiert, verläuft diese in der Regel folgendermaßen:

Ablauf einer ausführlichen Beratung:
1. Vorgespräch (ca. 60 Minuten)
25%
2. Analyse (0,5 bis 1 Tag)
50%
3. Konzepterstellung (1 Tag)
75%
4. Konzeptpräsentation und Umsetzung (1 Tag)
100%
Video abspielen

Dein Vertriebs(im)puls der Woche!

Diego Machemer wirft jede Woche einen Blick auf die Frage „Wie baue ich meinen Vertrieb im 21. Jahrhundert auf?“ und zeigt Dir per Video-Newsletter in 3 – 5 Minuten über Grundsätze, Automatisierungsmöglichkeiten, neue Entwicklungen und Erfahrungen im Vertrieb.

Abonniere jetzt Deinen kostenlosen Vertriebs(im)puls der Woche per WhatsApp, Facebook oder E-Mail!

Eine Vertriebsberatung sollte im besten Fall in Anspruch genommen werden, solange es dem Unternehmen gut geht. Denn ein erfolgreicher Vertrieb lässt sich in der Regel nicht von heute auf morgen umstrukturieren. Die Beratung dient der gesunden Wachstumsgestaltung des Unternehmens und sorgt prophylaktisch dafür, dass das Kind gar nicht erst in den Brunnen fallen kann. Dank unserer Erfahrung sind wir aber auch in der Lage in Krisenzeiten, nach kurzer Zeit effektive Lösungsstrategien umzusetzen, um die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit deines Unternehmens wiederherzustellen.
Dies haben wir bei einigen Kunden während der Corona-Krise bewiesen.

In welcher Situation steckst Du?

50% sparen! - Durch Fördermittel der BAFA.

Für den Beratungsteil kann die Förderung der BAFA in Anspruch genommen werden. Hierbei werden 50% der Beratungskosten übernommen. Natürlich unterstützen wir Dich bei der Antragsstellung!
Prüfe mit uns gemeinsam ob auch Dein Unternehmen förderfähig ist.